Triptis

Triptis

Der Name Thüringen steht für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk. Außerdem steht Thüringen für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.

 

Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das umfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

Eschenbach -  Romantika - Zwiebelmuster - Terrine Deckel Eschenbach -  Romantika - Zwiebelmuster - Terrine Deckel
Eschenbach - Romantika - Zwiebelmuster - Terrine Deckel
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt. Terrine Deckel 3,35 L Porzellan spühlmaschinenfest mikrowellengeeignet Made in Germany Triptis Thüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg. Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde. Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.  

50,95 €*
Eschenbach - Romantika - Teller tief 23,5cm Weiß Eschenbach - Romantika - Teller tief 23,5cm Weiß
Eschenbach - Romantika - Teller tief 23,5cm Weiß
Das Porzellangeschirr erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser Weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt. Porzellan spühlmaschinenfest mikrowellengeeignet Made in Germany

9,95 €*
Eschenbach - Romantika - Weiß - Teller flach 28 cm Weiß Eschenbach - Romantika - Weiß - Teller flach 28 cm Weiß
Eschenbach - Romantika - Weiß - Teller flach 28 cm Weiß
Das Porzellangeschirr erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser Weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt. Porzellan spühlmaschinenfest mikrowellengeeignet Made in Germany Triptis Thüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg. Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde. Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.  

20,95 €*
Eschenbach - Romantika - Zwiebelmuster - Obertasse festoniert 0,18 l Eschenbach - Romantika - Zwiebelmuster - Obertasse festoniert 0,18 l
Eschenbach - Romantika - Zwiebelmuster - Obertasse festoniert 0,18 l
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Obertasse 0,18 LfestoniertPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

13,95 €*
Eschenbach - Romantika - Zwiebelmuster - Obertasse für Tee 0,21 l Eschenbach - Romantika - Zwiebelmuster - Obertasse für Tee 0,21 l
Eschenbach - Romantika - Zwiebelmuster - Obertasse für Tee 0,21 l
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt. Obertasse für Tee 0,21 l Porzellan spühlmaschinenfest mikrowellengeeignet Made in Germany Triptis Thüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg. Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde. Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

10,95 €*
Eschenbach - Romantika - Zwiebelmuster - Terrine Unterteil Eschenbach - Romantika - Zwiebelmuster - Terrine Unterteil
Eschenbach - Romantika - Zwiebelmuster - Terrine Unterteil
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt. Terrine Unterteil 3,35 L Porzellan spühlmaschinenfest mikrowellengeeignet Made in Germany Triptis Thüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg. Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde. Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.  

101,00 €*
Eschenbach - Untertasse-Espresso 12 cm - indischblau Eschenbach - Untertasse-Espresso 12 cm - indischblau
Eschenbach - Untertasse-Espresso 12 cm - indischblau
Das Porzellangeschirr mit Muster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt. Porzellan spühlmaschinenfest mikrowellengeeignet Made in Germany Größe: ⌀ 28cm

5,95 €*
Triptis -  Romantika - Zwiebelmuster - Butterdose Unterteil Triptis -  Romantika - Zwiebelmuster - Butterdose Unterteil
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Butterdose Unterteil
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt. Butterdose Unterteil 250 g Porzellan spühlmaschinenfest mikrowellengeeignet Made in Germany Triptis Thüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg. Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde. Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.  

31,95 €*
Triptis -  Romantika - Zwiebelmuster - Messerbänkchen 7 cm Triptis -  Romantika - Zwiebelmuster - Messerbänkchen 7 cm
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Messerbänkchen 7 cm
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt. Messerbänkchen 7 cm Porzellan spühlmaschinenfest mikrowellengeeignet Made in Germany Triptis Thüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg. Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde. Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.  

4,95 €*
Triptis - Kindergedecke - Aschenputtel
Triptis - Kindergedecke - Aschenputtel
Mit den bunten Kindergedecken von ESCHENBACH - TRIPTIS wird jede Mahlzeit zum Erlebnis! Dabei können Sie zwischen schönen Märchen oder Tier-Motiven wählen. Alle detailverliebten Motive sind als Kindergeschirr-Set im Geschenkkarton, (bestehend aus Teller flach, Teller tief und Becher), Müslischale oder Eierbecher erhältlich.SpülmaschinenfestMikrowellengeeignetMade in GermanyMaterial: Hochwertiges und schadstofffreies PorzellanKindergedecke-Set 3-tlgBestehend aus Teller tief Ø 20 cm, Teller flach Ø 20 cm und Becher 0,21 LMüslischaleØ 13,5 x Höhe 6 cmInhalt ca. 0,5 LEierbecherØ 4 x Höhe 4,5 cmThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

6,95 €*
Triptis - Kindergedecke - Der gestiefelte Kater Triptis - Kindergedecke - Der gestiefelte Kater
Triptis - Kindergedecke - Der gestiefelte Kater
Mit den bunten Kindergedecken von ESCHENBACH - TRIPTIS wird jede Mahlzeit zum Erlebnis! Dabei können Sie zwischen schönen Märchen oder Tier-Motiven wählen. Alle detailverliebten Motive sind als Kindergeschirr-Set im Geschenkkarton, (bestehend aus Teller flach, Teller tief und Becher), Müslischale oder Eierbecher erhältlich.SpülmaschinenfestMikrowellengeeignetMade in GermanyMaterial: Hochwertiges und schadstofffreies PorzellanKindergedecke-Set 3-tlgBestehend aus Teller tief Ø 20 cm, Teller flach Ø 20 cm und Becher 0,21 LMüslischaleØ 13,5 x Höhe 6 cmInhalt ca. 0,5 LEierbecherØ 4 x Höhe 4,5 cmThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

31,95 €*
Triptis - Kindergedecke - Dornröschen
Triptis - Kindergedecke - Dornröschen
Mit den bunten Kindergedecken von ESCHENBACH - TRIPTIS wird jede Mahlzeit zum Erlebnis! Dabei können Sie zwischen schönen Märchen oder Tier-Motiven wählen. Alle detailverliebten Motive sind als Kindergeschirr-Set im Geschenkkarton, (bestehend aus Teller flach, Teller tief und Becher), Müslischale oder Eierbecher erhältlich.SpülmaschinenfestMikrowellengeeignetMade in GermanyMaterial: Hochwertiges und schadstofffreies PorzellanKindergedecke-Set 3-tlgBestehend aus Teller tief Ø 20 cm, Teller flach Ø 20 cm und Becher 0,21 LMüslischaleØ 13,5 x Höhe 6 cmInhalt ca. 0,5 LEierbecherØ 4 x Höhe 4,5 cmThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

12,95 €*
Triptis - Kindergedecke - Froschkönig Triptis - Kindergedecke - Froschkönig
Triptis - Kindergedecke - Froschkönig
Mit den bunten Kindergedecken von ESCHENBACH - TRIPTIS wird jede Mahlzeit zum Erlebnis! Dabei können Sie zwischen schönen Märchen oder Tier-Motiven wählen. Alle detailverliebten Motive sind als Kindergeschirr-Set im Geschenkkarton, (bestehend aus Teller flach, Teller tief und Becher), Müslischale oder Eierbecher erhältlich.SpülmaschinenfestMikrowellengeeignetMade in GermanyMaterial: Hochwertiges und schadstofffreies PorzellanKindergedecke-Set 3-tlgBestehend aus Teller tief Ø 20 cm, Teller flach Ø 20 cm und Becher 0,21 LMüslischaleØ 13,5 x Höhe 6 cmInhalt ca. 0,5 LEierbecherØ 4 x Höhe 4,5 cmThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

31,95 €*
Triptis - Kindergedecke - Hans im Glück Triptis - Kindergedecke - Hans im Glück
Triptis - Kindergedecke - Hans im Glück
Mit den bunten Kindergedecken von ESCHENBACH - TRIPTIS wird jede Mahlzeit zum Erlebnis! Dabei können Sie zwischen schönen Märchen oder Tier-Motiven wählen. Alle detailverliebten Motive sind als Kindergeschirr-Set im Geschenkkarton, (bestehend aus Teller flach, Teller tief und Becher), Müslischale oder Eierbecher erhältlich.SpülmaschinenfestMikrowellengeeignetMade in GermanyMaterial: Hochwertiges und schadstofffreies PorzellanKindergedecke-Set 3-tlgBestehend aus Teller tief Ø 20 cm, Teller flach Ø 20 cm und Becher 0,21 LMüslischaleØ 13,5 x Höhe 6 cmInhalt ca. 0,5 LEierbecherØ 4 x Höhe 4,5 cmThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

31,95 €*
Triptis - Kindergedecke - Hänsel & Gretel Triptis - Kindergedecke - Hänsel & Gretel
Triptis - Kindergedecke - Hänsel & Gretel
Mit den bunten Kindergedecken von ESCHENBACH - TRIPTIS wird jede Mahlzeit zum Erlebnis! Dabei können Sie zwischen schönen Märchen oder Tier-Motiven wählen. Alle detailverliebten Motive sind als Kindergeschirr-Set im Geschenkkarton, (bestehend aus Teller flach, Teller tief und Becher), Müslischale oder Eierbecher erhältlich.SpülmaschinenfestMikrowellengeeignetMade in GermanyMaterial: Hochwertiges und schadstofffreies PorzellanKindergedecke-Set 3-tlgBestehend aus Teller tief Ø 20 cm, Teller flach Ø 20 cm und Becher 0,21 LMüslischaleØ 13,5 x Höhe 6 cmInhalt ca. 0,5 LEierbecherØ 4 x Höhe 4,5 cmThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

31,95 €*
Triptis - Kindergedecke - Rapunzel
Triptis - Kindergedecke - Rapunzel
Mit den bunten Kindergedecken von ESCHENBACH - TRIPTIS wird jede Mahlzeit zum Erlebnis! Dabei können Sie zwischen schönen Märchen oder Tier-Motiven wählen. Alle detailverliebten Motive sind als Kindergeschirr-Set im Geschenkkarton, (bestehend aus Teller flach, Teller tief und Becher), Müslischale oder Eierbecher erhältlich.SpülmaschinenfestMikrowellengeeignetMade in GermanyMaterial: Hochwertiges und schadstofffreies PorzellanKindergedecke-Set 3-tlgBestehend aus Teller tief Ø 20 cm, Teller flach Ø 20 cm und Becher 0,21 LMüslischaleØ 13,5 x Höhe 6 cmInhalt ca. 0,5 LEierbecherØ 4 x Höhe 4,5 cmThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

12,95 €*
Triptis - Kindergedecke - Rotkäppchen Triptis - Kindergedecke - Rotkäppchen
Triptis - Kindergedecke - Rotkäppchen
Mit den bunten Kindergedecken von ESCHENBACH - TRIPTIS wird jede Mahlzeit zum Erlebnis! Dabei können Sie zwischen schönen Märchen oder Tier-Motiven wählen. Alle detailverliebten Motive sind als Kindergeschirr-Set im Geschenkkarton, (bestehend aus Teller flach, Teller tief und Becher), Müslischale oder Eierbecher erhältlich.SpülmaschinenfestMikrowellengeeignetMade in GermanyMaterial: Hochwertiges und schadstofffreies PorzellanKindergedecke-Set 3-tlgBestehend aus Teller tief Ø 20 cm, Teller flach Ø 20 cm und Becher 0,21 LMüslischaleØ 13,5 x Höhe 6 cmInhalt ca. 0,5 LEierbecherØ 4 x Höhe 4,5 cmThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

31,95 €*
Triptis - Kindergedecke - Schneewittchen Triptis - Kindergedecke - Schneewittchen
Triptis - Kindergedecke - Schneewittchen
Mit den bunten Kindergedecken von ESCHENBACH - TRIPTIS wird jede Mahlzeit zum Erlebnis! Dabei können Sie zwischen schönen Märchen oder Tier-Motiven wählen. Alle detailverliebten Motive sind als Kindergeschirr-Set im Geschenkkarton, (bestehend aus Teller flach, Teller tief und Becher), Müslischale oder Eierbecher erhältlich.SpülmaschinenfestMikrowellengeeignetMade in GermanyMaterial: Hochwertiges und schadstofffreies PorzellanKindergedecke-Set 3-tlgBestehend aus Teller tief Ø 20 cm, Teller flach Ø 20 cm und Becher 0,21 LMüslischaleØ 13,5 x Höhe 6 cmInhalt ca. 0,5 LEierbecherØ 4 x Höhe 4,5 cmThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

31,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster -  Becher mit Henkel 0,30 l Triptis - Romantika - Zwiebelmuster -  Becher mit Henkel 0,30 l
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Becher mit Henkel 0,30 l
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Becher mit Henkel 0,3 LPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

13,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Bowl Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Bowl
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Bowl
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Bowl 0,45 LPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

21,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Butterdose Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Butterdose
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Butterdose
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Butterdose eckig mit Knopf, 250 gPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

61,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Eierbecher 4 cm Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Eierbecher 4 cm
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Eierbecher 4 cm
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Eierbecher 4 cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

9,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Etagere 14 cm / 19 cm
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Etagere 14 cm / 19 cm
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Etagere 14 cm / 19 cmgewellter RandPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

34,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Etagere 19cm / 23cm Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Etagere 19cm / 23cm
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Etagere 19cm / 23cm
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Etagere 19 cm / 23 cmglatter Randgewellter RandPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

46,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Gießer mit Henkel 0,15l Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Gießer mit Henkel 0,15l
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Gießer mit Henkel 0,15l
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Gießer mit Henkel 0,15 lPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

19,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Gießer mit Henkel 0,25 l Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Gießer mit Henkel 0,25 l
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Gießer mit Henkel 0,25 l
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Gießer mit Henkel 0,25 lPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

21,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Kaffekanne 1,4 L Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Kaffekanne 1,4 L
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Kaffekanne 1,4 L
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Kaffeekanne 1,4 LPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

66,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Konfitürenschale 11 cm Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Konfitürenschale 11 cm
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Konfitürenschale 11 cm
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Konfitürenschale 11 cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

6,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Königskuchenplatte Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Königskuchenplatte
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Königskuchenplatte
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Königskuchenplatte 32 cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

47,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Leuchter 8,5 cm Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Leuchter 8,5 cm
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Leuchter 8,5 cm
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Leuchter 8,5 cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

19,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Obertasse 0,15 l Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Obertasse 0,15 l
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Obertasse 0,15 l
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Obertasse 0,18 lPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

10,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Obertasse 0,23 l Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Obertasse 0,23 l
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Obertasse 0,23 l
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Obertasse 0,23 lPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

10,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Pfeffersteuer 5,5 cm Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Pfeffersteuer 5,5 cm
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Pfeffersteuer 5,5 cm
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Pfeffersteuer 5,5 cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

13,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Platte oval Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Platte oval
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Platte oval
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Platte oval 23 cm - 32 cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

30,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Salzsteuer 5,5 cm Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Salzsteuer 5,5 cm
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Salzsteuer 5,5 cm
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Salzsteuer 5,5 cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

13,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Sauciere Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Sauciere
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Sauciere
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Sauciere 0,45 LPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

33,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Schüssel Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Schüssel
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Schüssel
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Schüssel rund 13 cm - 23 cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

29,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Schüssel Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Schüssel
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Schüssel
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Schüssel rund 13 cm - 23 cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

37,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Schüssel Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Schüssel
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Schüssel
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Schüssel rund 13 cm - 23 cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

23,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Schüssel Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Schüssel
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Schüssel
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Schüssel rund 13 cm - 23 cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

9,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Schüssel Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Schüssel
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Schüssel
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Schüssel rund 13 cm - 23 cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

19,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Stövchen Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Stövchen
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Stövchen
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Stövchen Ø 14 cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

52,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Suppentasse Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Suppentasse
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Suppentasse
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Suppentasse 0,35 LPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

17,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Teekanne 1 L Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Teekanne 1 L
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Teekanne 1 L
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Teekanne 1 LPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

66,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Teelichthalter festoniert 9 cm Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Teelichthalter festoniert 9 cm
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Teelichthalter festoniert 9 cm
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Teelichthalter festoniert 9 cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

12,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Teller flach Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Teller flach
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Teller flach
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Teller flach 17 cm - 28 cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

30,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Teller flach Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Teller flach
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Teller flach
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Teller flach 17 cm - 28 cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

20,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Teller flach Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Teller flach
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Teller flach
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Teller flach 17 cm - 28 cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

10,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Teller flach Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Teller flach
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Teller flach
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Teller flach 17 cm - 28 cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

15,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Teller flach coup festoniert Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Teller flach coup festoniert
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Teller flach coup festoniert
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Teller flach coup festoniert 19 cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

11,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Teller tief - 22 cm Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Teller tief - 22 cm
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Teller tief - 22 cm
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Teller tief 22 cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

13,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Terrine Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Terrine
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Terrine
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Terrine, komplett mit Deckel 3,35 LPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

152,00 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Tortenplatte 33cm Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Tortenplatte 33cm
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Tortenplatte 33cm
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Tortenplatte 33cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

47,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Untertasse 15 cm (Kaffee/Tee) Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Untertasse 15 cm (Kaffee/Tee)
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Untertasse 15 cm (Kaffee/Tee)
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Untertasse 15 cm (Kaffee/Tee)Porzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

6,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Untertasse festoniert - 14 cm Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Untertasse festoniert - 14 cm
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Untertasse festoniert - 14 cm
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Untertasse 14 cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

8,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Vase 12 cm Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Vase 12 cm
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Vase 12 cm
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Vase 12 cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

21,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Wanduhr Ø 24cm Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Wanduhr Ø 24cm
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Wanduhr Ø 24cm
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Wanduhr Ø 24 cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

52,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Zitronenpresse Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Zitronenpresse
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Zitronenpresse
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Zitronenpresse Ø 14 cmPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

21,95 €*
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Zuckerdose 0,25 l Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Zuckerdose 0,25 l
Triptis - Romantika - Zwiebelmuster - Zuckerdose 0,25 l
Das Porzellangeschirr mit Zwiebelmuster erzählt eine lange Geschichte. Bereits seit 1730 wird es nach fernöstlichen Vorbildern entwickelt. Somit hat das Geschirr bereits viele Reisen hinter sich, aber auch interkulturelle Missverständnisse. Seitdem gab es unzählige Varianten. Unser blau-weißer Klassiker von Triptis ziert bis heute viele Kaffeetische in ganz Deutschland und in aller Welt.Zuckerdose 0,25 LPorzellan spühlmaschinenfestmikrowellengeeignetMade in GermanyThüringen, das ist traditionsreiche, eigenständige deutsche Kultur, das ist das Land der deutschen Klassik. Denn mit Thüringen verbinden sich Namen wie Luther, Goethe, Schiller, Weimar und Wartburg.Aber der Name Thüringen steht nicht nur für die deutsche Klassik, er steht auch für vielseitiges, hochentwickeltes Handwerk, für Handwerkskunst. Und er steht für Porzellan. Denn hier wurde das Porzellan von Georg Heinrich Macheleid und den Gebrüdern Greiner nacherfunden. Es entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte eine Porzellantradition, die weltberühmt wurde.Triptis Porzellan kommt aus Thüringen. Im Jahr 1999 wurde die Marke Freiberg/Sachsen und im Jahr 2000 Eschenbach und Winterling vom Werk übernommen. Seit Juni 2005 wird in der Neuen Porzellanfabrik Triptis das unfangreiche Sortiment der vier Marken unter modernen Produktionsbedingungen weiter hergestellt.

29,95 €*
Loading...
Dateien werden hochgeladen, bitte warten...